Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Veranstaltungskalender der Bergischen Universität Wuppertal

10 Einträge gefunden

Di07Mai
18:00 Uhr -
19:30 Uhr
Kategorie: Vortrag

Erste und letzte Worte des Affen in der Literatur

Prof. Dr. Matei Chihaia (Wuppertal)

Prof. Dr. Gerald Hartung, Fk 01 - Kulturphilosophie / Ästhetik

Di07Mai
18:15 Uhr -
20:00 Uhr
Kategorie: Vortrag

Digitale Edition mit Oxygen: Die Protokolle des Bayerischen Ministerrats 1953–1962

Dr. Oliver Braun, Maximilian Schrott M.A. (Historische Kommission bei der BAdW, München)

Interdisziplinäres Zentrum für Editions- und Dokumentwissenschaft

Di07Mai
19:00 Uhr -
20:30 Uhr
Kategorie: Vortrag

Experiment Stadtalltag

Sally Below, sbca und CLB Berlin

Public Interest Design

Mi08Mai
19:00 Uhr -
21:00 Uhr
Kategorie: Vortrag

Zentrum für politische Schönheit: Moralische Schönheit und Ziviler Ungehorsam

Albert Mondschein, Außenminister des ZPS

Public Interest Design

Di21Mai
18:15 Uhr -
20:00 Uhr
Kategorie: Vortrag

Geltung und Edition. Sitzungsprotokolle als wissenschaftsliterarische Gattung

Dirk Braunstein (Frankfurt am Main)

Interdisziplinäres Zentrum für Editions- und Dokumentwissenschaft

Di21Mai
19:00 Uhr -
20:30 Uhr
Kategorie: Vortrag

Design for Sharing

Liesbeth Huybrechts, Associate Professor, ArcK research group, Faculty of Architecture and Arts, University of Hasselt, Belgium

Public Interest Design

Di21Mai
19:00 Uhr -
20:30 Uhr
Kategorie: Vortrag

Zukunftsfähige Mobilität Wuppertal

Prof. Dr-Ing. Reutter & Thomas Weyland

TransZent Uni Wupertal

Mi22Mai
18:00 Uhr -
20:00 Uhr

Gottesdienst

Di28Mai
19:00 Uhr -
20:30 Uhr
Kategorie: Vortrag

Methoden und Erfolgsstrategien der nachhaltigen Stadtteilentwicklung

Linda Kamola, Dozentin Social Work, HAN University of applied Sciences/ Minor nachhaltige Stadtteilentwicklung, Community Development, Civil Society Lab Spijkerkwartier Arnhem

Public Interest Design

Mi29Mai
16:15 Uhr -
17:45 Uhr
Kategorie: Vortrag

Die Macht der Schlüsselbilder: Warum man in Bayern und Berlin über Schirme spricht

Thomas Langer, Ann-Kristin Wille

Prof. Dr. Tobias Langner, Lehrstuhl für Marketing